Zum Seiteninhalt springen

· Löwen-News

Rhein-Neckar Löwen gehen neue Wege

Badener setzen in Zukunft auf Mischung aus Topspielern und Nachwuchstalenten

Die Rhein-Neckar Löwen gehen neue Wege: Der Handball-Bundesligist wird die nächsten Jahre auf eine Mischung aus Topspielern und Nachwuchstalenten setzen.

„Wir werden verstärkt mit Nachwuchsspielern arbeiten. Das heißt sieben bis acht Topakteure plus Talente bilden die Mannschaft, die für die Löwen in der Zukunft auf Punktejagd gehen wird“, erklärt Manager Thorsten Storm, der mit dem neuen Weg auch auf eine große Chance setzt: „Manchmal ist weniger mehr.“

Storm geht fest davon aus, dass das Team auch in Zukunft eine gute sportliche Rolle in der Bundesliga  und in Europa spielen wird.

Als Neuverpflichtungen stehen Torhüter Niklas Landin (BSV Bjerringbro-Silkeborg) und Linkshänder Alexander Petersson (Füchse Berlin) bereits fest. Hinzu gesellt sich der halblinke Rückraumspieler Kim Ekdahl Du Rietz, der vom französischen Erstligisten HBC Nantes zu den Löwen in die Bundesliga wechselt. Der 22-jährige Schwede, dem nach einer eindrucksvollen Vorstellung bei der EM in Serbien einige Angebote vorlagen, hat sich mit voller Überzeugung für die Badener entschieden. „Dort habe ich die Möglichkeit, mich weiter zu entwickeln. Ich freue mich auf die Herausforderung bei den Löwen und in der Bundesliga“, bestätigt Ekdahl Du Rietz.

Jesper Nielsen hat derweil seinen sofortigen Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender und Aufsichtsrat der Löwen erklärt. Der Däne wird sich zukünftig vor allem auf seinen Heimatklub AG Kopenhagen fokussieren.

Karol Bielecki und Krzysztof Lijewski werden die Badener zum Saisonende verlassen. Die beiden Polen wechseln in ihre Heimat zu KS Vive Kielce. „Wir können nur nach unseren finanziellen Möglichkeiten handeln.  Was die Gehälter angeht, müssen wir unser Budget herunterfahren“, unterstreicht Manager Storm.

 

Kim Ekdahl Du Rietz - Persönliche Daten:

Position: Rückraum links

Geburtsdatum: 23. Juli 1989

Geburtsort: Lund (SWE)

Nationalität: schwedisch

Größe: 1,94 Meter

Gewicht: 100 Kilogramm

Länderspiele/-tore: 49/136

Länderspiel-Debüt: 9. Dezember 2007 gegen Deutschland

Stationen: 2005-2011 LUGI HF (Schweden)

                    2011-2012 HBC Nantes (Frankreich)

Zurück zur Übersicht