Zum Seiteninhalt springen

· Löwen-News

Rhein-Neckar Löwen starten Dauerkarten-Verkauf

"Heimspiel-Abo" für die Bundesliga kann ab sofort bestellt werden - erstmals auch online

Beste Plätze auch bei den Top-Spielen - die gibt's mit der Dauerkarte sicher.
Beste Plätze auch bei den Top-Spielen - die gibt's mit der Dauerkarte sicher.
Ab sofort können sich die Fans der Rhein-Neckar Löwen ihre Dauerkarte für die kommende Saison 2019/20 sichern. Bestehende Dauerkarten-Inhaber erhalten wie gewohnt einen Treue-Rabatt. Neukunden sparen, wenn sie bis zum 26. April zuschlagen und sich damit den Frühbucher-Rabatt von über zehn Prozent krallen. Der Clou in diesem Jahr: Erstmals können Dauerkarten bequem online bestellt werden - und zwar über diesen Link: http://bit.ly/DK1920.  

Die Online-Bestellung funktioniert ganz einfach: Account anlegen auf der Ticketseite der SAP Arena und Wunschplatz im Hallenplan aussuchen. Die übrigen Bestellwege haben natürlich Bestand. So können Löwen-Anhänger im Ticketshop der SAP Arena, telefonisch unter 0621/18190333 und 0621/39193044 sowie in der Löwen-Geschäftsstelle in Kronau ihre Dauerkarte ordern. Für alle, die ihre Dauerkarte verlängern, bleiben die bisher gebuchten Plätze bis zum 16. Juni reserviert. Unter allen anderen Plätzen in der SAP Arena können Neukunden wählen.

Der Dauerkartenvorteil: Wer sich das „Löwen-Heimspiel-Abo für die Bundesliga“ sichert, zahlt weniger als 14 Spiele und hat dafür seinen festen Platz bei allen 17 Liga-Heimspielen fix. Obendrauf kommen Vorkaufsrecht bzw. vergünstigte Tickets für Heimspiele im Pokal und internationalen Wettbewerb, ein regelmäßiger Newsletter und exklusive Merchandising-Angebote. Außerdem gilt: In der Dauerkarte inbegriffen ist die Anreise zur SAP Arena mit allen Bussen und Bahnen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar Löwen (VRN). Bestehende Dauerkarten-Inhaber bekommen ihr persönliches Anschreiben in den nächsten Tagen per Post.

Zurück zur Übersicht