Zum Seiteninhalt springen

· Löwen-News

Partnerschaft voller Erfolg und starker Events

ERIMA und Rhein-Neckar Löwen blicken auf vier gemeinsame Jahre

ERIMA-Chef Wolfram Mannherz (2.v.l.) und Löwen-Chefin Jennifer Kettemann.
ERIMA-Chef Wolfram Mannherz (2.v.l.) und Löwen-Chefin Jennifer Kettemann.
Mit der aktuellen Saison endet die vierjährige Partnerschaft zwischen dem Teamsportspezialisten ERIMA und den Rhein-Neckar Löwen.

Die Kooperation zwischen dem Sportartikelhersteller aus Pfullingen und den Rhein-Neckar Löwen war von Beginn an von Erfolg geprägt. Seit Beginn der Partnerschaft im Jahr 2015 wurden die Rhein-Neckar Löwen in ERIMA Deutscher Vizemeister 2015 und 2018 sowie Deutscher Meister 2016 und 2017, gewannen 2016, 2017 und 2018 den DHB-Super-Cup und wurden 2018 DHB-Pokalsieger. 

Am Ball, auf dem Floß und rund um die SAP Arena

Jennifer Kettemann beim Floß-Event von ERIMA.
Jennifer Kettemann beim Floß-Event von ERIMA.
Im Laufe der Partnerschaft entwickelte ERIMA individuelle Trikots und organisierte zahlreiche Events und Aktionen für den Bundesligisten und seine Fans. 2016 lud der Sportartikelhersteller Fans und Spieler der Rhein-Neckar Löwen zu einem Fußballgolf-Turnier in den Soccerpark Dirmstein ein. Ein weiteres Highlight war das ERIMA „Achtung. Fertig. Floß!“ im Jahr 2017, bei welchem die Handball-Stars und ERIMA Kunden auf selbstgebauten Flößen um die Wette paddelten. Auch bei dem durch ERIMA organisierten Spektakel „MEET. AND. SPEED.“ arbeiteten ERIMA Kunden und Spieler Hand in Hand zusammen und stellten die Renntauglichkeit ihrer liebevoll gestalteten Pedal-Rennwägen auf der Rennstrecke rund um die SAP Arena Mannheim unter Beweis.

ERIMA bedankt sich bei den Rhein-Neckar Löwen und den Fans für die gute Zusammenarbeit und wünscht dem Erstligisten für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Zurück zur Übersicht