Zum Seiteninhalt springen

Spielstätten der Rhein-Neckar Löwen

SAP Arena

Die Heimspielstätte der Rhein-Neckar Löwen ist die SAP Arena in Mannheim, eine der modernsten Multifunktionsarenen Europas. Hier tragen die Löwen alle Heimspiel der DKB Handball-Bundesliga aus und haben sich damit einen festen Platz im sportlichen Eventkalender der Metropolregion Rhein-Neckar gesichert.

Der Harres in St. Leon-Rot

Die Rhein-Neckar Löwen absolvieren in der Saison 2017/18 einige ihrer Champions-League-Spiele im Harres in St. Leon-Rot. Die Halle ist den Löwen-Fans bestens bekannt, hier wurden in den vergangenen Jahren immer wieder Spiele des Deutschen Meisters - unter anderem auch in der Königsklasse - ausgetragen. Die Kapazität der Spielstätte, in welcher neben weiteren Sportveranstaltungen auch Firmentagungen und Feste ausgerichtet werden, beträgt rund 2500 Besucher.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf den folgenden Unterseiten: