Zum Seiteninhalt springen

19 Krzysztof Lijewski

Bild von Krzysztof Lijewski
Zur Person
Position: RR
Geburtsdatum: 07.07.1983
Geburtsort: Ostrów Wielkopolski (POL)
Größe: 198 cm
Gewicht: 97 kg
Nationalität: Polen
Im Verein seit: 01.07.2011
Vertrag bis: 30.06.2012

Statistiken

Statistik 2011/2012 HBL EHF Pokal
Spiele: 31 8 1
Tore: 122 / 0 27 / 0 3 / 0
Tore Ø: 3,94 3,38 3,00
7Meter: 0/0 0/0 0/0
7Meter %: - - -
Feldwürfe: 122 / 212 27 / 51 3 / 9
Feldwürfe %: 57,55 52,94 33,33
Strafminuten: 4 4 0
Gelbe Karten: 8 1 0
Rote Karten: 0 0 0

Spielerportrait

Zwischen 2008 und 2011 besetzte Krzysztof Lijewski in Co-Produktion mit Bruder Marcin den rechten Rückraum beim HSV Hamburg und feierte mit den Hanseaten beachtliche Erfolge. Im Juni 2011 erfüllte sich der Klub und damit auch der Linkshänder einen großen Traum und feierte die erste Deutsche Meisterschaft in der Vereinsgeschichte. Krzysztof hatte seinen Teil zum Titel beigetragen, auch wenn er einige Monate wegen einer Blessur in der linken Schulter pausieren musste.

Mittlerweile ist die komplett ausgeheilt und der wurfgewaltige Rückraumspieler knüpft wieder an die Galaform an, die den Löwen im April 2010 den möglichen Pokalsieg verwehrte. Mit neun Treffern sorgte Lijewski entscheidend für den knappen 34:33-Efolg der Hamburger im Finale gegen die Badener.

Künftig soll der polnische Nationalspieler die entscheidenden Treffer für die Löwen und nicht gegen sie erzielen, weshalb er einen Kontrakt bis Juni 2014 unterzeichnet hat. Ein Grund für den Wechsel in den Süden der Republik ist Karol Bielecki, denn mit dem Kollegen aus der polnischen Nationalmannschaft und Löwen-Torjäger verbindet ihn eine tiefe Freundschaft. Mit dem Duo Bielecki im halblinken und Lijewski im halbrechten Rückraum verfügen die Löwen damit über zwei außerordentlich torgefährliche Angreifer.

Karriere
1 x Vizeweltmeister (2007)
1 x Gewinner Europapokal der Pokalsieger (2007)
1 x Deutscher Meister (2011)
2 x DHB-Pokalsieger (2006, 2010)
Bisherige Vereine
-2005 KPR Ostrowia (POL)
2005-2011 HSV Hamburg

Hintergrundinfos zu Krzysztof Lijewski

Titel Datum
Abschied (2/7): Krzysztof Lijewski – Die Löwen-Kolonie in Kielce 05.06.2012