EHF-Cup-Tickets

Jetzt Tickets sichern

Tickets können telefonisch unter der Tickethotline 0621 /391930-44 oder per Mail an tickets@rhein-neckar-loewen.de bestellt werden. Außerdem können Tickets persönlich in unseren Geschäftsstellen in Kronau oder in Mannheim innerhalb der Öffnungszeiten gekauft werden. Bitte beachte: in der Geschäftsstelle in Mannheim kann nur in bar bezahlt werden.

Es besteht außerdem die Möglichkeit die Tickets schnell und bequem über unser Online-Formular zu bestellen:

Preisübersicht*

KategorieSitzplatzStehplatz
Vollzahler22,00€10,00€
Kind (5-12 Jahre)15,00€10,00€
Rollstuhlfahrer22,00€

*Es herrscht freie Platzwahl im Sitz- und Stehblock

*Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Einzelkarten inkl. MwSt. Preise für Rollstuhlfahrer verstehen sich inklusive einer Begleitperson. Kinder bis 4 Jahre haben freien Eintritt, aber keinen Sitzplatzanspruch.

Geschäftsstelle Mannheim

Franz-Grashof-Straße 5-7
68199 Mannheim

Mo, Di, Do 9-12 Uhr und 13-17 Uhr
Mi, Fr 9-12 Uhr

Geschäftsstelle Kronau

Im Sportzentrum 2
76709 Kronau

Di, Mi, Fr 10-12 Uhr, Do 16-19 Uhr

Die Europatour der Rhein-Neckar Löwen

Es wird europäisch: Die Rhein-Neckar Löwen treffen in der 3. Qualifikationsrunde des EHF Cup auf den weißrussischen Rekordmeister SKA Minsk. Das Hinspiel in der weißrussischen Hauptstadt steigt am Sonntag, 17. November, um 17:30 Uhr Ortszeit. Das entscheidende Rückspiel in der Mannheimer GBG Halle findet dann am Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr statt. Für ihre Fans haben sich die Löwen eine ganz besondere Ticket-Aktion überlegt.

Gesetzt den Fall, die Löwen schaffen es, neben der Quali-Runde und der anschließenden Gruppenphase auch die dann anstehenden Duelle im Viertelfinale zu meistern, zieht der zweifache Deutsche Meister ins EHF Cup Final Four ein. Die Eintrittskarten für dieses Turnier, die dann an die Löwen in Form eines noch nicht absehbaren Kontingents vergeben werden, sind naturgemäß genauso begehrt wie in der Stückzahl stark begrenzt.

Deine Treue wird belohnt

Mit jedem gekauften Ticket erhälst du eine Los-Karte, die du bei den Heimspielen der Löwen im EHF Cup in die Losboxen einwerfen kannst. Mit jedem eingeworfenen Los erhöhst du deine Chance beim EHF Cup Final Four dabei zu sein. Denn unter allen eingeworfenen Los-Karten werden diejenigen ermittelt die beim Finalturnier live vor Ort dabei sein können.

Die aus der Losbox gezogenen Personen haben das Anrecht auf den Erwerb von max. 2 Tickets für das Final Four Turnier am 23. und 24. Mai 2020 . Die Gewinner werden per E-Mail informiert und müssen sich aktiv zurück melden, dass sie die Tickets erwerben wollen. Sämtliche Kosten trägst du dabei selbst.

Und so geht’s:

  • Jedes Ticket hat einen abtrennbaren Teil, die sogenannte Los-Karte auf der Name und E-Mail Adresse eintragen werden
  • Diese Los-Karte wird beim Heimspiel in die vorgesehenen Plexiglas Boxen eingeworfen
  • Mit jedem gekauften Ticket steigt damit die Chance auf Tickets für das Final Four

Schaffen die Löwen den Sprung unter die letzten vier Team findet die Ziehung wenige Tage nach dem Viertelfinal-Spiel statt.

Spielstätte

Austragungsort der Spiele im EHF Cup ist die GBG Halle am Herzogenried in Mannheim. Eine Wegbeschreibung findet ihr hier.