Zum Seiteninhalt springen

Rückrunden-Tickets

Rückrunden-Ticket ab sofort im Vorverkauf

Kein Bundesliga-Heimspiel verpassen, die SAP Arena zum zweiten Wohnzimmer machen und dabei noch Geld sparen: Ab sofort können sich Löwen-Fans das Rückrunden-Ticket sichern und jede Menge Vorteile abräumen.

Seit Mittwoch, 25. Oktober, läuft der Vorverkauf der "kleinen Dauerkarte". Mit dieser haben Anhänger der Rhein-Neckar Löwen die Chance, noch vor dem Verkauf der Einzeltickets zuzugreifen und frühzeitig ihren Stammplatz in der SAP Arena klarzumachen. Das Ticket beinhaltet alle acht Heimspiele der zweiten Saisonhälfte, darunter die Spitzenpartien gegen Melsungen und Magdeburg sowie das Derby gegen die Eulen aus Ludwigshafen. Auch beim Saisonfinale sitzen Rückrunden-Ticket-Besitzer richtig, wenn der SC DHfK Leipzig in die SAP Arena kommt.

Außerdem nutzen Löwen-Fans im Vergleich zur Einzelkarte einen deutlichen Preisvorteil: Sie sind bei acht Spielen live dabei, zahlen aber nur den Preis für sechs Partien. Ab 60 Euro ist das Ticket für Erwachsene erhältlich, Ermäßigte (Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, Schüler und Studenten) können schon ab 48 Euro und Kinder bis einschließlich 12 Jahre ab 30 Euro dabei sein.

Das Rückrunden-Paket beinhaltet die Heimspiele gegen die Traditionsklubs TBV Lemgo, VfL Gummersbach, Frisch-Auf Göppingen und die HSG Wetzlar. Im Saison-Endspurt geht es dann gegen die Spitzenteams MT Melsungen und SC Magdeburg, im Derby gegen Ludwigshafen-Friesenheim und zum Abschluss der Spielzeit 2017/18 gegen die starken Leipziger. Die Spieltermine sind noch nicht fixiert, bei den im Spielplan aufgeführten Begegnungen handelt es sich um den Rahmenspielplan, bei dem es noch zu Verlegungen kommen kann.

Vorverkaufsstellen

Das Rückrunden-Ticket ist über den Ticketshop an der SAP Arena (An der Arena 1, 68163 Mannheim) sowie die Tickethotline 0621/18190333 und die Löwen-Geschäftsstelle in Kronau erhältlich.

Außerdem können Löwen-Fans sich das Rückrunden-Ticket über http://bit.ly/RRTicket online buchen.