Junglöwen stürmen auf Platz eins in Meisterrunde

Ihr Heimspiel-Wochenende zum Jahresstart haben die A-Junioren der Rhein-Neckar Löwen erfolgreich gemeistert. Sie bezwangen am Freitagabend den HSV Hamburg verdient mit 36:30 (17:12) und legten am Sonntag ein 23:23-Remis gegen den SC DHfK Leipzig nach.

» Mehr

Doppelter Junglöwen-Schock im Saarland

Den Auftritt bei der HG Saarlouis werden die Rhein-Neckar Löwen so schnell nicht vergessen. Eine sensationelle erste Halbzeit mit der Pausenführung vor 1225 Zuschauern, zwei schwere Verletzungen und am Ende die nicht mehr vermeidbare 28:35 (14:13)-Niederlage.

» Mehr

Junglöwen erkämpfen sich einen Punkt bei Gastspiel in der Pfalz

Die Zufriedenheit über den Punktgewinn beim 30:30 (13:17)-Unentschieden stand bei den Rhein-Neckar Löwen im Vordergrund. Der Handball-Drittligist aus Baden lag beim TuS 04 Dansenberg bis zu sechs Tore zurück und holte mit viel Einsatz noch einen Teilerfolg, der am Ende wie ein Sieg wirkte.

» Mehr

Meisterrunde startet für A-Jugend mit Top-Spiel gegen Melsungen

Für die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen startet an diesem Samstag um 17.30 Uhr mit dem Heimspiel in der Stadthalle Östringen die Meisterrunde gegen die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen. Im Anschluss erwartet das Drittliga-Team um 20 Uhr den HC Erlangen II, der ab Januar von Ex-Löwe Michael Haaß trainiert wird.

» Mehr

Löwen II auf den Spuren der Profis

Das war wieder nichts für schwache Nerven. Auftritte der Rhein-Neckar Löwen – egal ob im Profibereich oder in der 3. Liga – bieten derzeit reichlich Spannung.

» Mehr

Löwen II wollen Wiedergutmachung betreiben

Nach dem Ausrutscher in Willstätt wollen die Rhein-Neckar Löwen II am Freitagabend wieder in die Erfolgsspur finden. Die Drittliga-Handballer empfangen in der Trainingshalle Kronau um 20 Uhr den HC Oppenweiler/Backnang. „Das klappt, wenn wir wieder stark auf uns selber schauen“, erklärt Junglöwen-Coach Michel Abt.

» Mehr

Löwen II legen Fokus im Derby auf sich selbst

Nach dem spielfreien Wochenende greifen die Drittliga-Handballer der Rhein-Neckar Löwen am Freitag wieder ins Geschehen ein. Am Allerheiligenabend (20 Uhr) gastiert mit der TGS Pforzheim allerdings ein sehr schwer kalkulierbarer Gegner in der Trainingshalle Kronau.

» Mehr