Löwen II auf den Spuren der Profis

Das war wieder nichts für schwache Nerven. Auftritte der Rhein-Neckar Löwen – egal ob im Profibereich oder in der 3. Liga – bieten derzeit reichlich Spannung.

» Mehr

Löwen II wollen Wiedergutmachung betreiben

Nach dem Ausrutscher in Willstätt wollen die Rhein-Neckar Löwen II am Freitagabend wieder in die Erfolgsspur finden. Die Drittliga-Handballer empfangen in der Trainingshalle Kronau um 20 Uhr den HC Oppenweiler/Backnang. „Das klappt, wenn wir wieder stark auf uns selber schauen“, erklärt Junglöwen-Coach Michel Abt.

» Mehr

Löwen II legen Fokus im Derby auf sich selbst

Nach dem spielfreien Wochenende greifen die Drittliga-Handballer der Rhein-Neckar Löwen am Freitag wieder ins Geschehen ein. Am Allerheiligenabend (20 Uhr) gastiert mit der TGS Pforzheim allerdings ein sehr schwer kalkulierbarer Gegner in der Trainingshalle Kronau.

» Mehr

Löwen binden das nächste Eigengewächs

Die Rhein-Neckar Löwen haben ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchs an sich gebunden. Jannis Schneibel erhält ab dem 1. Januar 2020 einen Vertrag beim badischen Bundesligisten bis zum Sommer 2021.

» Mehr

Löwen-Feuerwerk nach Kabinen-Predigt

Der Sonntagabend hat sich für Handball-Drittligist Rhein-Neckar Löwen II ausgezahlt. Nach dem 18:18-Halbzeitstand feuerten die Badener beim TV Hochdorf eine furiose zweite Hälfte ab und gewannen verdient mit 37:29.

» Mehr

Guter Start und böses Ende

Die Rhein-Neckar Löwen II sind gut ins Topspiel gegen den TuS Fürstenfeldbruck gestartet, doch am Ende unterlag der Handball-Drittligist mit 24:30 (10:12). Nach dem 4:8-Rückstand holten die Bayern auf und präsentierten sich in der teils harten zweiten Halbzeit abgezockt.

» Mehr

Löwen bitten Panther zum Spitzenspiel in Liga drei

Die Gäste reisen als Tabellenführer an und verzeichnen mit 12:2 Punkten eine glänzende Auftaktbilanz. Sechs Spiele wurden gewonnen, nur eine Partie verloren – und zwar am zweiten Spieltag beim 27:31 gegen die TGS Pforzheim.

» Mehr

„Du darfst das nicht mehr aus der Hand geben“

Die Rhein-Neckar Löwen II haben beim SV Salamander Kornwestheim einen Teilerfolg erzielt. Der Handball-Drittligist hätte beim 32:32 (20:15)-Unentschieden auch gewinnen können, denn zur Halbzeitpause lagen die Badener mit fünf Toren vorne.

» Mehr