Damm und Kessler erhalten Zweit-Spielrecht bei Eulen Ludwigshafen

Junglöwen sollen sich auf Bundesliga-Niveau beweisen und den nächsten Entwicklungsschritt machen Benedikt Damm (19) und Max Kessler (22) erhalten in der Saison 2020/21 ein Zweit-Spielrecht für Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen. Das Erst-SpielRecht der beiden bleibt weiterhin bei den Rhein-Neckar Löwen II, bei welchen sie tragende Rollen…

» Mehr

Wiedersehen mit Teufeln, Holger Löhr, Saase und Tim Ganz

Im Sommer eines jeden Jahres ist es immer wieder spannend, wie der Deutsche Handball-Bund (DHB) die Staffel-Einteilungen in der 3. Liga vornimmt. Die Rhein-Neckar Löwen sind traditionell Bestandteil der Süd-Gruppe, die nun wieder vermehrt Lokalschlager mit den „Alt-Rivalen“ Nordbadens bietet. Die Saison soll am Wochenende des 3. und 4. Oktober beginnen.

» Mehr

Rudel-Mitglieder erhalten exklusiven Blick in das Löwen-Wohnzimmer

Vieles hielt der „Tag der Vielfalt“ beim Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen die TSV Hannover-Burgdorf Ende Februar für die Fans bereit. Neben wichtigen Botschaften pro Vielfalt und Gleichberechtigung im Sport wie im alltäglichen Leben bekamen einige Rudel-Mitglieder der Löwen die Möglichkeit, vor dem regulären Einlass einen Blick hinter die Kulissen der SAP Arena zu werfen.

» Mehr

Exklusiv für Mitglieder: Rabatte satt im Löwen-Fanshop

Sie zeigen ihre Löwen-Leidenschaft, indem sie sich als Mitglied zum innersten Kreis der Löwen-Familie bekennen: unsere Löwenrudel-Mitglieder! Als Dankeschön für ihre Zugehörigkeit bekommen sie ab sofort einen ganz besonderen Mitglieder-Rabatt im Fanshop der Rhein-Neckar Löwen.

» Mehr

Junglöwen hören auf ihren Trainer und zeigen eine deutliche Reaktion

Mit dem klaren wie verdienten 37:27 (20:13)-Erfolg gegen die TSG Haßloch haben die Rhein-Neckar Löwen ihre Durststrecke in der Dritten Handball-Liga beendet und gleichzeitig die Forderung von Trainer Michel Abt erfüllt. Dieser hatte eine Reaktion verlangt und davor gewarnt, dass die restliche Saison „nur noch so vor sich dahin plätschert“.

» Mehr

Salamander will die Junglöwen ärgern

Eine richtungsweisende Drittligapartie steht am Samstag (20 Uhr, Trainingshalle Kronau) gegen den SV Salamander Kornwestheim auf dem Programm. Vorher empfängt die A-Jugend um 17 Uhr in der umkämpften Meisterrunde der Jugendbundesliga die SG Pforzheim/Eutingen.

» Mehr

Zweimal Jung-Gallier gegen Junglöwen am Sonntag

Oft haben die Rhein-Neckar Löwen den Spieltag in der 3. Handball-Liga eröffnet. An diesem Wochenende bilden die Badener zur Abwechslung den Abschluss am Sonntag um 17 Uhr. Die Löwen gastieren bei der Bundesliga-reserve des HBW Balingen-Weilstetten in der Sparkassen-Arena. In der Balinger Längenfeldhalle steigt bereits am Sonntag um 11.45 Uhr das Spitzenspiel in der Baden-Württemberg-Oberliga der B-Jugend zwischen der JSG und den Junglöwen.

» Mehr

Ahouansou und Damm für „DHB-Lehrgang zuhause“ nominiert

Junioren-Bundestrainer Martin Heuberger hat das Junglöwen-Duo Philipp Ahouansou und Benedikt Damm für den nächsten Lehrgang der U20-Nationalmannschaft nominiert. Für den Halblinken Ahouansou und Kreisläufer Damm ist das Elite-Treffen vom 10. bis 12. Februar ein Heimspiel, da die DHB-Junioren im Trainingszentrum der Rhein-Neckar Löwen in Kronau zu Gast sein werden.

» Mehr

Ein Dutzend Ahouansou-Tore bei Junglöwen-Sieg

Die Heimbilanz der Rhein-Neckar Löwen II kann sich absolut sehen lassen. Der Handball-Drittligist feierte beim 33:31 (17:16) gegen den TV Plochingen bereits den achten Sieg vor eigener Kulisse und darf sich mit nunmehr 24:14 Punkten in absolut sicheren Gefilden wähnen.

» Mehr