Junglöwen feiern doppelte Wintermeisterschaft

Mit dem 37:33 (19:15)-Erfolg feierte der Drittligist gegen das HLZ Friesenheim-Hochdorf den elften Saisonsieg und – wie die U19 – die Wintermeisterschaft. Denn auch Daniel Haase und Tobias Knaus können eine richtig gute Bilanz für 2021 ziehen.

» Mehr

U19 macht’s im Derby spannend

Für den Sieg in der Jugend-Bundesliga war insgesamt betrachtet ein ordentliches Stück Arbeit erforderlich, am Ende war der 29:26 (14:11)-Erfolg für die Rhein-Neckar Löwen gegen die SG Pforzheim/Eutingen aber auf jeden Fall verdient.

» Mehr

Derby-Krampf, Endspurt und ein blaues Auge

Verkehrte Welt in der Stadthalle Östringen: Nicht der Tabellenführer gab lange Zeit den Ton an, sondern der Underdog. Am Ende aber kamen die Rhein-Neckar Löwen mit einem „blauen Auge“ davon.

» Mehr

Junglöwen-Lauf geht weiter

Die Rhein-Neckar Löwen II ließen sich auch vom TSB Heilbronn-Horkheim nicht stoppen. Mit dem 35:23 (16:12)-Sieg bestätigten die Gastgeber die Tabellenführung in der Dritten Handball-Liga mit einer schnörkellosen Vorstellung.

» Mehr

Junglöwen bleiben bissig

Mit dem 36:32 (18:15) beim SV 64 Zweibrücken haben die Rhein-Neckar Löwen die Tabellenführung in der 3. Handball-Liga gefestigt. Nach einem spannenden Spielverlauf war es am Ende vor 300 Zuschauern in der Westpfalzhalle ein verdienter Auswärtserfolg für die Badener.

» Mehr

Junglöwen im Fokus beim Tag des Handballs

Das Trio David Späth, Robert Kraß und Lion Zacharias hat am Sonntag in Düsseldorf mit der deutschen U-20-Nationalmannschaft im Freundschaftsspiel gegen Ungarn ein 26:26 (14:16) erkämpft. Torwart Späth wurde zum DHB-Spieler des Spiels gewählt, Linksaußen Zacharias erzielte per Siebenmeter den Ausgleichstreffer.

» Mehr

Junglöwen-Serie reißt in Leutershausen

Am achten Spieltag in der Dritten Handball-Liga ist die beeindruckende Serie der Rhein-Neckar Löwen II zu Ende gegangen. Mit 30:31 (14:14) unterlag der Tabellenführer nach sieben Siegen erstmals.

» Mehr

Junglöwen bauen Rekord-Serie aus

„Wir stehen exzellent da. Ich ziehe den Hut vor meinem Team“, lobte der Trainer der Rhein-Neckar Löwen nach dem 38:32 (17:15)-Sieg gegen den TuS 04 Dansenberg. Die Badener entschieden das Spitzenspiel völlig verdient für sich und behaupteten die Tabellenführung.

» Mehr

Junglöwen nicht zu stoppen

Die Rhein-Neckar Löwen sind in der Dritten Handball-Liga einfach nicht zu stoppen. Die Badener gewannen am Samstagabend auch bei der HG Saarlouis und setzten sich mit dem 31:27 (15:15)-Sieg allein an die Tabellenspitze.

» Mehr

Junglöwen stellen Start-Rekord ein

Mit vier Siegen aus vier Spieltagen haben die Drittliga-Handballer einen genauso erfolgreichen Auftakt hingelegt wie vor einem Jahr. Mit dem am Ende deutlichen 36:25 (18:13)-Sieg gegen den TV Germania Großsachsen haben die Badener ihre klasse Form einmal mehr unter Beweis gestellt.

» Mehr

Späth und Kraß bringen EM-Gold zu Löwen

Mit einem sensationellen 34:20 (19:14) über Gastgeber Kroatien hat die deutsche U19-Nationalmannschaft bei der Junioren-Europameisterschaft Gold gewonnen. Am Sonntagabend profitierten die Jungs von Bundestrainer Martin Heuberger von einer wie im gesamten Turnier starken Abwehr und einer äußerst fehlerhaften Leistung des Gegners, so dass die Partie bereits nach weniger als 45 Minuten entschieden war.

» Mehr