Löwen-Trio für DHB-Lehrgang nominiert

18 Spieler hat Bundestrainer Alfred Gislason für den zweiten Trainingslehrgang der deutschen Handball-Nationalmannschaft berufen. Die Maßnahme findet am 5. und 6. Dezember in Großwallstadt statt. 

» Mehr

Junglöwen im Fokus beim Tag des Handballs

Das Trio David Späth, Robert Kraß und Lion Zacharias hat am Sonntag in Düsseldorf mit der deutschen U-20-Nationalmannschaft im Freundschaftsspiel gegen Ungarn ein 26:26 (14:16) erkämpft. Torwart Späth wurde zum DHB-Spieler des Spiels gewählt, Linksaußen Zacharias erzielte per Siebenmeter den Ausgleichstreffer.

» Mehr

Portugal glückt direkte Revanche

Im zweiten Duell binnen dreier Tage tat sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft schwer gegen starke Portugiesen, führte mit vier (15:11), lag mit vier hinten (21:25) und verlor am Ende auch ein bisschen unglücklich 30:32 (17:17).

» Mehr

Deutschland schlägt Portugal bei „Debütantenball“

Deutschland schlägt Portugal bei „Debütantenball“: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat am Freitagabend ein Testspiel gegen Portugal 30:28 gewonnen. Die Partie wurde anlässlich des 75-jährigen Bestehens des luxemburgischen Handball-Verbandes im benachbarten Großherzogtum ausgetragen und gilt als Startschuss der langfristigen Vorbereitung auf die EM kommenden Januar.

» Mehr

Natio-Pause: 12 Löwen international im Einsatz

Nach rund zwei Monaten voller Termine und Einsätze in mehreren Wettbewerben heißt es aktuell für die Spieler der Rhein-Neckar Löwen: Nationalmannschaftspause. Wobei. Pause heißt es nur für die, die nicht zu den Auswahlteams ihres jeweiligen Heimatlandes reisen.

» Mehr

Knorr und Kohlbacher im DHB-Kader

Analyse der Olympischen Spiele, langfristige Beobachtung der 1. und 2. Handball-Bundesliga und frische Eindrücke eines Trainingslehrgangs Anfang Oktober in Hennef: All das ist eingeflossen in das 19-köpfige Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft, mit dem Bundestrainer Alfred Gislason am 1. November in einen einwöchigen Lehrgang startet.

» Mehr

Update DHB-Pokal: Löwen wünschen sich ein Heimspiel

Dank einer echten Willensleistung und dem daraus folgenden 31:24 beim SC DHfK Leipzig stehen die Rhein-Neckar Löwen im Achtelfinale des DHB-Pokal. Sie befinden sich damit in bester Gesellschaft, denn bis auf Flensburg (26:29 in Erlangen) sind sämtliche HBL-Schwergewichte noch im Rennen.

» Mehr

Löwen-Trio bei DHB-Lehrgang

Kennenlernen in DHB-Atmosphäre, Training in Kleingruppen und so einen Absprungpunkt zur Nationalmannschaft schaffen: Bundestrainer Alfred Gislason wird vom 10. bis zum 12. Oktober in der Sportschule Hennef mit 21 Spielern einen zusätzlichen, reinen Trainingslehrgang bestreiten.

» Mehr

Liga der außergewöhnlichen Ergebnisse

Am kommenden Mittwoch startet die 56. Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Es gilt der Satz „Ehre, wem Ehre gebührt“, denn den Auftakt macht Titelverteidiger THW Kiel. Am Mittwoch um 19.05 Uhr hat der Rekordmeister (22 Titel) HBW Balingen-Weilstetten zu Gast. Für die Rhein-Neckar Löwen ist es am Donnerstag so weit.

» Mehr

BGV Löwen Camp macht Erwachsene wie Kinder glücklich

„Es war zwar anstrengend, aber trotzdem finde ich es richtig traurig, dass das Camp jetzt vorbei ist.“ Ein schöneres Fazit für das BGV Löwen Camp als von einer der 28 Teilnehmer*innen kann es nicht geben. Max Sormani, der von Klubseite federführend für die Organisation zuständig war, geht so etwas natürlich runter wie Öl.

» Mehr

Späth und Kraß bringen EM-Gold zu Löwen

Mit einem sensationellen 34:20 (19:14) über Gastgeber Kroatien hat die deutsche U19-Nationalmannschaft bei der Junioren-Europameisterschaft Gold gewonnen. Am Sonntagabend profitierten die Jungs von Bundestrainer Martin Heuberger von einer wie im gesamten Turnier starken Abwehr und einer äußerst fehlerhaften Leistung des Gegners, so dass die Partie bereits nach weniger als 45 Minuten entschieden war.

» Mehr