„Haben uns das Vertrauen der Politik verdient“

Der BGV Handball Cup 2020 ist Geschichte. Eine Erfolgsgeschichte – und das aus mehreren Gründen. Sportlich gab es viele attraktive Vergleiche und bis zur Schlusssirene spannende Duelle. In Testspielen ist das bekanntlich keine Selbstverständlichkeit. Zudem ging es in allen Partien sehr fair zu, das gemeinsame Auftreten als Handball-Familie stand im Vordergrund. Und vielleicht der wichtigste Punkt: In sämtlichen Hallen griffen die Hygiene- und Betriebskonzepte.

» Mehr

WM-Auslosung: Deutschland gegen Kap Verde, Uruguay und Ungarn

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft trifft bei der WM im Januar 2021 zunächst auf die Turnier-Debütanten Kap Verde und Uruguay sowie Ungarn. Wie die Auslosung am Samstagabend ergab, gehen Deutschlands beste Handballer unter Bundestrainer Alfred Gislason in Gruppe A an den Start.

» Mehr

Mit vereinten Kräften

Unter dem Namen Teamsport Baden-Württemberg haben sich mehr als zwei Dutzend Vereine auf Landesebene zusammengeschlossen, darunter die Rhein-Neckar Löwen und die Adler Mannheim, um gemeinsam eine Wiederaufnahme des Spielbetriebes mit möglichst vielen Zuschauern vorzubereiten und dabei in engen Austausch mit den verantwortlichen politischen Akteuren zu treten.

» Mehr

EHF European League: Erste Quali-Runde ausgelost

Die Europäische Handball-Föderation (EHF) hat am Dienstagmittag die erste Qualifikationsrunde der European League ausgelost. Interessant aus Sicht der Rhein-Neckar Löwen: Die jeweiligen Sieger der 15 ausgelosten Partien sind mögliche Gegner in der zweiten Qualifikationsrunde, in der die Truppe von Cheftrainer Martin Schwalb in den Wettbewerb einsteigt.

» Mehr

Wer dreht sich so schön und trifft wie Uwe Gensheimer?

Im Rahmen der #sporthilfespiele fordert Uwe Gensheimer seine Fans und Sportlerkollegen heraus. In seiner Social-Media-Challenge, die bis Sonntag, 2. August, läuft, zeigt der Spieler der Rhein-Neckar Löwen, dass er den Handball aus einigen Metern Entfernung auch nach zehn Drehungen um die eigene Achse noch ins Ziel treffen kann. Jeder ist aufgerufen, es Gensheimer gleich zu tun und wiederum Freunde herauszufordern.

» Mehr

Corona-Update: So unterschiedlich starten die HBL-Klubs in die Vorbereitung

Es wird die längste und mit ziemlicher Sicherheit auch eine sehr spezielle Saisonvorbereitung. Am Montag, 20. Juli, nehmen die Rhein-Neckar Löwen den Trainingsbetrieb für die Spielzeit 2020/21 auf. Unter Corona-Bedingungen, mit angepasstem Pensum und in die Länge gestrecktem Programm. Bei einem direkten Konkurrenten befindet man sich bereits mittendrin, der TVB Stuttgart hat sogar schon ein Trainingslager absolviert. Zwischen den einzelnen Startterminen liegen mehr als vier Wochen.

» Mehr

Handball-Bundesliga plant Saisonstart Anfang Oktober

Ende der handballfreien Zeit in Sicht / Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann begrüßt Entscheidung In den ersten Oktobertagen 2020 soll in der LIQUI MOLY HBL und in der 2. Handball-Bundesliga wieder Handball unter Wettkampfbedingungen gespielt werden. Erstmals nach dem erzwungenen Corona-Aus der Saison 2019/20 würde dann im…

» Mehr

Wir gegen Corona: Die Handball-Bundesliga unterstützt die Einführung der „Corona-Warn-App“

Die Handball-Bundesliga GmbH unterstützt gemeinsam mit den Klubs der LIQUI MOLY HBL und der 2. Handball-Bundesliga die Bundesregierung bei der Einführung der neuen „Corona-Warn-App“. Diese steht seit Dienstag, 16. Juni, zur freiwilligen Nutzung zur Verfügung. Die „Corona-Warn-App“ soll einen Beitrag dazu leisten, die weiterhin bestehende Bedrohung durch die Corona-Pandemie zu bekämpfen, indem sie Infektionsketten schnell erkennbar macht und dabei hilft, diese zu durchbrechen.

» Mehr

Nach Auslosung für EM-Quali: DHB-Team peilt Gruppensieg an

Die Gegner der deutschen Handball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2022 stehen seit Dienstagabend fest. Alles andere als ein souveräner Sieg der DHB-Mannschaft in Gruppe 2 wäre eine Überraschung. „Der Anspruch ist es, in dieser Gruppe den ersten Platz zu erreichen“, sagte Sportvorstand Axel Kramer in der verbandseigenen Pressemitteilung.

» Mehr

Liga soll spätestens im Oktober starten

Der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL), Frank Bohmann, hat sich in einem Interview mit dem Fernsehsender MDR zu einem Starttermin der Saison 2020/21 geäußert. Wenn möglich im September, spätestens aber im Oktober soll der Ball in der höchsten deutschen Handball-Spielklasse wieder rollen. Im Optimalfall soll dies mit Zuschauern passieren.

» Mehr

Was die Löwen in der neuen European League erwartet

Die Europäische Handball-Föderation, kurz EHF, hat den EHF Cup reformiert: Ab der kommenden Spielzeit 2020/21 nennt sich der „kleine Bruder“ der Königsklasse EHF European League (EL). Neu sind dabei vor allem Teilnehmerfeld und Spielmodus, beides wird deutlich erweitert. Aus Löwen-Sicht erfreulich: Durch das Erreichen von Platz fünf in der wegen der Corona-Pandemie abgebrochenen Bundesliga-Saison 2019/20 ist die Truppe von Chefcoach Martin Schwalb bei der European-League-Premiere mit dabei.

» Mehr