Löwen mit Kantersieg in die Gruppenphase

Die Rhein-Neckar Löwen stehen in der Gruppenphase des EHF Cup. Der Bundesligist gewann nach dem 32:28 im Hinspiel auch das Rückspiel am Mittwochabend gegen den weißrussischen Rekordmeister SKA Minsk mit 29:17 (15:6).

» Mehr

Löwen legen in Minsk vor

Die Rhein-Neckar Löwen stehen mit einem Bein in der Gruppenphase des EHF Pokals. Der Handball Bundesligist gewann am heutigen Mittag das Hinspiel in der dritten Qualifikationsrunde beim weißrussischen Rekordmeister SKA Minsk mit 32:28.

» Mehr

Löwen-Party nach Handball-Wahnsinn gegen den THW

Das ist kaum in Worte zu fassen! Die Rhein-Neckar Löwen drehen einen Sieben- und einen Drei-Tore-Rückstand gegen den THW Kiel und fügen dem Top-Favoriten auf die Meisterschaft am 12. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga die zweite Saisonniederlage zu.

» Mehr

Sekunden-Drama in Recken-Festung endet mit Remis

Was für ein Kampf! Mit einer großen Willensleistung haben sich die Rhein-Neckar Löwen für die schwächeren Auftritte der letzten Wochen rehabilitiert und bei Tabellenführer Hannover-Burgdorf eines der besten Spiele der Saison gezeigt.

» Mehr

Ein Punktgewinn, der sich wie eine Niederlage anfühlt

Löwen kommen beim HC Erlangen nicht über ein 29:29 hinaus Die ARENA NÜRNBERGER Versicherungen bleibt für die Rhein-Neckar Löwen kein gutes Pflaster. Wie schon in den vergangenen beiden Spielzeiten schafften es die Löwen auch in der laufenden Saison nicht beide Punkte mit aus Nürnberg in…

» Mehr

Fans feiern Löwen für Start-Ziel-Sieg

Am Sonntag schlugen die Badener in der SAP Arena die HSG Wetzlar mit 29:26 (15:9) und boten dabei eine über weite Strecken souveräne Leistung. Uwe Gensheimer erzielte 13 Treffer, Andreas Palicka feierte 15 Paraden.

» Mehr

Löwen erkämpfen sich „mehr als zwei Punkte“

Big Points für die Rhein-Neckar Löwen. Am frühen Sonntagnachmittag setzten sich die Löwen in einem wie erwartet hart geführten Spitzenspiel beim SC Magdeburg mit 32:28 (14:13) und setzten sich vorerst auf Rang zwei nach sechs Spieltagen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.

» Mehr

Mikael Appelgren leitet Löwen-Spektakel ein

Was für ein Spektakel: Beim 37:26 (17:12) über HBW Balingen-Weilstetten haben die Rhein-Neckar Löwen ihre beste Offensiv-Leistung der Saison gezeigt. Uwe Gensheimers erzielte sein 2000. Bundesliga-Tor und war mit zehn Treffern insgesamt einmal mehr bester Löwen-Schütze.

» Mehr