Derby-Krampf, Endspurt und ein blaues Auge

Verkehrte Welt in der Stadthalle Östringen: Nicht der Tabellenführer gab lange Zeit den Ton an, sondern der Underdog. Am Ende aber kamen die Rhein-Neckar Löwen mit einem „blauen Auge“ davon.

» Mehr

Löwen-Trio für DHB-Lehrgang nominiert

18 Spieler hat Bundestrainer Alfred Gislason für den zweiten Trainingslehrgang der deutschen Handball-Nationalmannschaft berufen. Die Maßnahme findet am 5. und 6. Dezember in Großwallstadt statt. 

» Mehr

Späth-Verletzung, Ergebnis-Druck und Löwen-Abenteuer

Sascha Zollinger ist Co-Trainer von Löwen-Chef-Coach Klaus Gärtner. In Folge 46 des Löwenfunk – dem Handball-Podcast der Rhein-Neckar Löwen spricht er über sein ganz persönliches Löwen-Abenteuer, wie es dazu kam – und was er dafür, zumindest eine Zeit lang, aufgegeben hat.

» Mehr

Handball-Wahnsinn kennt keine Gnade

Ein Offensiv-Spektakel zweier Teams auf Augenhöhe, das nach der Pause mehr und mehr zu einem Kampfspiel mit zahlreichen taktischen Kniffen wird: Die MT Melsungen und die Rhein-Neckar Löwen liefern sich am Donnerstagabend in Kassel einen teils spektakulären Schlagabtausch – mit dem besseren Ende für Melsungen.

» Mehr

Die bewegenden Worte des Nikolas Katsigiannis

„Wir fighten uns zurück und werden versuchen, es besser zu machen.“ Dieser Satz, gesprochen von Löwen-Torwart Nikolas Katsigiannis, könnte so etwas wie das Motto sein, mit dem die Rhein-Neckar Löwen am Donnerstag zur MT Melsungen reisen.

» Mehr

Löwenherz zeigen für chronisch kranke Kinder!

Es ist wieder so weit: 2020 musste die Löwenherz-Aktion der Löwen pausieren beziehungsweise ohne das dazugehörige Spiel auskommen – wegen der Corona-Pandemie und der daraus folgenden Geisterspiel-Phase. Jetzt kehrt die Charity-Kampagne der Rhein-Neckar Löwen zurück, und zwar mit einem echten Kracher-Spiel.

» Mehr

Corona-Update: Ab jetzt gilt 2G+

Angesichts steigender Infektionszahlen hat die baden-württembergische Landesregierung eine weitere Verschärfung der Corona-Regeln beschlossen und in diesem Zusammenhang die Alarmstufe II ausgerufen.

» Mehr

Wieder ein Drama in letzter Sekunde

Gegen den SC DHfK Leipzig beenden die Mannheimer am Dienstagabend das Nachholspiel vom 7. Spieltag der LIQUI MOLY HBL mit einem letztlich enttäuschenden 28:28 (14:13) und bleiben in der Tabelle bei einem ausgeglichenen Punkteverhältnis von 12:12 Punkten.

» Mehr

Junglöwen-Lauf geht weiter

Die Rhein-Neckar Löwen II ließen sich auch vom TSB Heilbronn-Horkheim nicht stoppen. Mit dem 35:23 (16:12)-Sieg bestätigten die Gastgeber die Tabellenführung in der Dritten Handball-Liga mit einer schnörkellosen Vorstellung.

» Mehr

Duell mit besonderer Historie

Löwen gegen Leipzig, das ist ein Duell mit besonderer Historie. Zuletzt in der zweiten Pokalrunde setzten sich die Badener klar und deutlich durch, zogen mit einem 31:24 ins Achtelfinale ein – was die Sachsen richtig ärgerte.

» Mehr