GOG Svendborg – Rhein-Neckar Löwen (17.11.2020)

Dienstag, 17.11.2020 // 18:45 Uhr - Gudmehallerne

GOG Svendborg
Logo der Heimmannschaft
VS.
Logo der Gastmannschaft
Rhein-Neckar Löwen

32 : 37

Endstand

Löwen-Express rauscht durch die Gudme-Hallerne

Erstes Spiel, erster Sieg: Mit einem nie gefährdeten 37:32-Erfolg über GOG Svendborg sind die Rhein-Neckar Löwen in die EHF European League gestartet. Am Dienstagabend ließen sie den Dänen trotz vieler geschonter Stammspieler keine Chance und zeigten, dass sie auch ohne Andy Schmid, Uwe Gensheimer, Jannik Kohlbacher sowie die fast über die ganze Spielzeit geschonten Ymir Örn Gislason und Albin Lagergren eine Top-Mannschaft auf dem Feld zu stehen haben.

Zum Artikel ›

Rhein-Neckar Löwen Hauptsponsor

Schlüsselspieler

Logo der Heimmannschaft
22

Anders Zachariassen

vs.
Logo der Heimmannschaft
33

Ymir Örn Gislason

29
Alter
23
192
Größe in cm
192
5
Spiele
2
15
Tore
2
0 / 0
7 Meter
0 / 0
15 / 18
Feldwürfe
4 / 7
83,33
Feldwürfe %
57,14
8
Strafminuten
0
2
Gelbe Karten
1

Team Status

Spielstatistik

Logo der Heimmannschaft

GOG Svendborg

vs.
Logo der Gastmannschaft

Rhein-Neckar Löwen

32
Tore
37
7 / 8
7 Meter
2 / 2
87,50
7 Meter %
100,00
25 / 40
Feldwürfe
35 / 47
62,50
Feldwürfe %
74,47
8
Strafminuten
14
2
Gelbe Karten
2
Rote Karten
1

Berichte

Bildergalerie

Social Wall