Position:

Rückraum Rechts

Geburtsdatum:

11.09.1992

Nationalität:

Schweden

Im Verein seit:

01.07.2020

Folge Albin Lagergren:

Statistik

Spiele

0 / 0 0%

Tore

0 / 0 Ø 0

7 Meter

0 / 0 0%

Feldwürfe

0 / 0 0%

Strafminuten

0

Karten

0 - Gelb 0 - Rot

Biografie

Geburtsdatum
11.09.1992
Geburtsort
Varberg
Nationalität
Schweden
Größe in cm
186
Gewicht in kg
88
Im Verein seit
01.07.2020
Erfolge

1x Europameister (2022)

4x Schwedischer Meister (2015,2016,2017,2018)

1x Junioren Weltmeister (2013)

Bisherige Vereine

SC Magdeburg (2018–2020)

IFK Kristianstad (2013–2018)

HK Varberg (2012–2013)

Redbergslids IK (2011–2012)

HK Varberg (–2011)

Spielerportrait

Der spielstarke Linkshänder kam nach der Saison 2019/20 vom Ligarivalen SC Magdeburg zu den Löwen und traf hier auf viele bekannte Gesichter, die ihm die Eingewöhnungszeit in der Rhein-Neckar-Region erleichterten, darunter der schwedische Löwen-Torwart Mikael Appelgren.

„Albin hat uns von Beginn seiner Vertragslaufzeit an auf ein anderes Niveau gebracht. Man hat die Qualitäten, die Albin handballerisch hat, sofort wahrgenommen, und wir haben sportlich eine enorme Perspektive in ihm gesehen“, lobte ihn sein ehemaliger Magdeburger Trainer Bennet Wiegert zum Abschied. Bei den Löwen wollte der introvertierte Skandinavier den nächsten Entwicklungsschritt in seiner Karriere machen – was ihm dann nach einiger Anlaufzeit auch gelang.

Der 1,86 Meter große Linkshänder kann in Abwehr wie Angriff eine tragende Rolle übernehmen, im Tempospiel genauso glänzen wie in Eins-gegen-eins- und Zwei-gegen-zwei-Situationen. Diese Stärken und Fähigkeiten waren es auch, die Albin bei der Europameisterschaft 2022 zeigte, als er sich mit der schwedischen Nationalmannschaft, 20 Jahre nach ihrem letzten großen Titel, zum Europameister krönte. Es liegt auf der Hand: Mit Albin Lagergren haben die Löwen einen kompletten Handballer in ihren Reihen.

Nach seinem spielerischen Löwen-Durchbruch in der ersten Saisonhälfte 22/23 gab der SC Magdeburg die Rückkehr Albins zum SCM bekannt. Bis dahin möchte Albin seine ansteigende Form bewahren und sich damit anständig von den RNL und ihren Fans verabschieden.

Löwen Fanshop

Löwen Fanshop Produktbild