Derbyzeit in Östringen

Die Aufgaben im Junglöwen-Lager am Wochenende sind angesichts der Fastnachtstage überschaubar, aber von richtig guter Qualität. Denn am Samstag sind die beiden Teams aus der 3. Handball-Liga und der A-Jugend-Bundesliga am Start.

» Mehr

40 Löwentore in Sandweier

Die Rhein-Neckar Löwen II haben die Favoritenrolle angenommen und mit 40:29 (24:14) beim TVS 1907 Baden-Baden gewonnen. Damit hat der Handball-Drittligist seine gute Position in der Spitzengruppe untermauert.

» Mehr

Löwen-Nachwuchs im Auswärtseinsatz

Der Fokus richtet sich auf Freitagabend, wenn die Drittligamannschaft der Rhein-Neckar Löwen beim TVS 1907 Baden-Baden gastiert. Die Partie in der Rheintalhalle Sandweier wird um 20.30 Uhr angepfiffen.

» Mehr

Samstag steht im Zeichen der Junglöwen

„Großkampftag“ in der Stadthalle Östringen: Am Samstag werden spannende Begegnungen über die Bühne gehen. Höhepunkt ist der Auftritt des Drittligateams der Rhein-Neckar Löwen gegen HBW Balingen-Weilstetten.

» Mehr

Löwen II bei Heimmacht Dansenberg

Die Rhein-Neckar Löwen II können auch dem nächsten Auswärtsspiel befreit entgegenschauen. Am Samstag (20 Uhr, Sporthalle) gastieren die Badener beim TuS 04 Dansenberg. Dabei kommt es zum Duell zweier Teams aus dem oberen Bereich der 3. Handball-Liga.

» Mehr

Niederlage für Löwen II, Rekordsieg für A-Junioren

Am Ende fiel der 34:26 (16:13)-Sieg des TuS Fürstenfeldbruck zwar deutlich aus, abgesehen von den letzten vier Minuten konnten die Rhein-Neckar Löwen II das Ergebnis aber offen halten. Der Handball-Drittligist musste dennoch mit leeren Händen die weite Heimreise antreten.

» Mehr

Löwen II setzen in Bayern auf Auswärtsstärke

Am Samstag um 19.30 Uhr treten die Rhein-Neckar Löwen II in der Dritten Handball-Liga beim TuS Fürstenfeldbruck an. Die Gastgeber befinden sich in Schlagdistanz zur Bundesliga-Reserve. Die Löwen setzen auf ihre Auswärtsstärke.

» Mehr

Junglöwen starten wurfgewaltig in 2019

Die Rhein-Neckar Löwen II sind hervorragend aus der Winterpause gekommen. Der Bundesliganachwuchs gewann sein Drittliga-Heimspiel gegen die TSG Haßloch mit 32:26 (17:8). Der Sieg war verdient und hätte aus Gastgebersicht sogar deutlicher ausfallen können.

» Mehr