U19 nach Kantersieg im WM-Halbfinale

Die Junglöwen bei der U19-WM in Nordmazedonien.Deutschlands U19-Handballer stehen im WM-Halbfinale. Gegen Ungarn setzten sie sich am Donnerstagabend mit 26:16 (14:7) überraschend deutlich durch.

» Mehr

U19: Erster WM-Sieg „wichtig für die Köpfe“

Die Erleichterung ist riesengroß bei den U19-Junioren des Deutschen Handball-Bundes. Durch das 36:15 (15:10) gegen Tunesien am Mittwochnachmittag hat der DHB-Nachwuchs den Fehlstart in die WM mit der Niederlage gegen Portugal korrigiert

» Mehr

Junglöwen-Trio für U19-WM nominiert

Große Auszeichnung für den Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen: Junioren-Nationaltrainer Erik Wudtke hat drei Junglöwen in den Kader für die U19-Weltmeisterschaft berufen.

» Mehr

Löwen-Trio beim „Tag der Junglöwen“

Exklusive Einblicke in die Nachwuchsarbeit der Rhein-Neckar Löwen, zwei Nationalspieler und ein Junglöwe: Der Tag der Junglöwen am Samstag in Kronau hält für Fans des Handball-Bundesligisten einiges bereit.

» Mehr

Am Ende fehlt ein Tor

Vor 900 Zuschauern in der Wikinghalle finden die Gäste überhaupt nicht ins Spiel. Daher können die Gastgeber aufholen. Die Krönung einer fast perfekten Saison, sie bleibt den Junglöwen verwehrt. 

» Mehr

Junglöwen wollen Geschichte schreiben

Der kommende Samstag, 1. Juni, könnte für die Junglöwen historisch werden. Wenn sie bei der SG Flensburg-Handewitt bestehen, sind sie erstmals nach 2008 wieder Deutscher Meister.

» Mehr