Position:

Kreis

Geburtsdatum:

01.07.1997

Nationalität:

Island

Im Verein seit:

06.02.2020

Folge Ymir Örn Gislason:

Statistik

Spiele

28 / 28 100%

Tore

130 / 17 Ø 4,64

7 Meter

17 / 30 12%

Feldwürfe

113 / 252 145%

Strafminuten

2

Karten

2 - Gelb 0 - Rot

Biografie

Geburtsdatum
01.07.1997
Geburtsort
Reykjavik
Nationalität
Island
Größe in cm
192
Gewicht in kg
102
Im Verein seit
06.02.2020
Vertrag bis
30.06.2022
Erfolge
Bisherige Vereine

Valur Reykjavik (-2020)

Rhein-Neckar Löwen (2020-)

Spielerportrait

„Mit dem Wechsel in die stärkste Handballliga der Welt geht für mich ein Traum in Erfüllung. Einige der besten Handballer Islands haben bereits das Trikot der Rhein-Neckar Löwen getragen. Ich freue mich, dass auch ich für die Löwen auflaufen kann“, sagt Ymir Örn Gislason. Nach seinem Wechsel im Februar 2020 hat der isländische Nationalspieler nicht lange gebraucht, um bei den Löwen-Fans nachhaltig Eindruck zu hinterlassen.

Seine leidenschaftliche, ehrliche und teils spektakuläre Spielweise gefällt nicht nur den Zuschauern – sondern insbesondere dem Cheftrainer. Martin Schwalb zeigt sich begeistert von dem Abwehr-Spezialisten, der im Löwen-Innenblock auf Anhieb zu überzeugen wusste. „Ymir kann ein Leistungsträger werden“, ist „Schwalbe“ von den Anlagen und dem Einsatzwillen des jungen Isländers begeistert, weiß aber auch, dass der 1,92-Meter-Mann mit Anfang 20 noch viel Entwicklungspotenzial hat.

Ymir selbst beschreibt sich als Familienmensch, der sich mit seinen Liebsten gerne draußen aufhält und seine Freizeit aktiv gestaltet. Auf gemeinsamen Fahrrad-Touren hat er die neue Heimat zwischen Rhein und Neckar erkundet und festgestellt: „Hier gefällt es mir.“ Im Zusammenspiel mit Ilija Abutovic, Mait Patrail und Jesper Nielsen soll „Alfred“, wie man ihn in der Mannschaft in Anspielung auf den neuen Bundestrainer bereits getauft hat, das Defensivzentrum der Löwen wieder zu dem Erfolgsfaktor machen, das es in den vergangenen Jahren verlässlich gewesen ist.

 

 

Löwen Fanshop

Löwen Fanshop Produktbild